Monatsarchiv: Dezember 2010

Wie es weiter ging

Wie es weiter ging: Als ihr schwer beladen mit Brunnen und Büchern, und auch nicht mehr ganz fit Lyckmoor erreicht, bietet sich euch ein trauriger Anblick. Überall liegen Leichen herum, inmitten von ihnen sitzt an seinem Platz am Stuhl des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Abenteuer | 4 Kommentare

Lesen ist nichts für Weicheicher…

Nachdem wir dachten, dass wir Kladdis und alle sonstigen Personen im Turm erledigt hätten,  standen wir mitten in der Nacht vor Kladdis Turm und stellten fest, dass das Haupttor plötzlich verschlossen war. Also versuchten wir durch den Kellereingang reinzukommen. Allerdings … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Abenteuer | 6 Kommentare

Der Mörder ist immer der …

Wir befragten den gefangenen Attentäter. Es war etwas Druck nötig, um Ihn zu ehrlichen Aussagen zu ‚überreden‘. Aber schließlich sagte er uns die Wahrheit (zumindest waren Frederico und Ral überzeugt). Den Auftrag für das Attentat auf uns stammt von Suq. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Abenteuer | 5 Kommentare

Allgemeines

Wie schon einige Male angesprochen, will ich vorher wissen wie ihr die AP die ihr bekommt verteilt – Egfried hat dies bisher vorbildlich gemacht also schickt mir bitte eure Steigerungen die ihr vorhabt zu tätigen zeitnah – ihr wisst selber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Abenteuer | Kommentar hinterlassen

Was bisher geschah in DSA

Nach einer ereignisreichen Fahrt (Stichwort Flusspiraten-Goblins und Urdarabaum) auf der Flusswolf unter Kapitänin Brutha von Zweifelsfels landeten wir (mit leckgeschlagenem Schiff) im Waldfurt (in Nostria). Ich sage ‚wir‘ weil die Ereignisse eine bunte Gruppe von Reisenden zusammengeführt hat, die jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Abenteuer | 3 Kommentare